Mont Saint-Michel

Online provider ticketing service

#monsaintmichel

rosace

Mont Saint-Michel Ticket

Der Stolz der Normandie

Welche Zeit sollte man für einen Besuch der Bucht wählen? Wie alt ist die berühmte Benediktinerabtei? Der Mont Saint-Michel zieht jedes Jahr Tausende von Touristen an und wirft viele Fragen auf. Entdecken Sie die berühmteste Touristenattraktion der Normandie, ein wahres französisches Wahrzeichen.

ticket mont saint michel

Die Geschichte des Mont Saint-Michel

Bevor Sie Ihr Mont-Saint-Michel-Ticket lösen, lassen Sie uns in der Zeit zurückgehen. Seit Jahrhunderten hat dieser Ort nicht aufgehört, zu faszinieren und Legenden zu nähren. Wussten Sie, dass im 8. Jahrhundert: der Erzengel Saint-Michel vor dem Bischof von Avranches erschien und ihn um den Bau dieses Gebäudes bat?

mont saint michel 18th century

Illustration aus dem 18. Jahrhundert.

So wurde das Oratorium errichtet und die kleine Insel Mont Saint-Michel getauft. Schon bald strömten die Pilger zu den frisch eingesetzten Kanonikern. Im 10. Jahrhundert wurden diese durch Benediktiner ersetzt. Dieser Wechsel gilt als offizielles Gründungsdatum der Abtei von Mont Saint-Michel. Zur selben Zeit wurde die Normandie aufgrund von Verhandlungen zwischen dem französischen König Karl III. und dem Wikingerführer Rollon gegründet. Ist Mont Saint-Michel normannisch oder bretonisch?

Durch die Jahrhunderte

In den folgenden Jahrzehnten wird der Mont Saint-Michel zahlreichen Umbauten unterzogen, Krypten und eine Kirche entstehen. Dann das Merveille im 13. Jahrhundert, ein Komplex aus Refektorium, Kreuzgang und Wohngebäuden. Auf Anregung von König Philippe Auguste für das Klosterleben konzipiert.

abbaye mont saint michelInnenansicht der Abtei von Mont Saint-Michel.

Während des Hundertjährigen Krieges wurde der Mont Saint-Michel von den Engländern belagert. Viel später, während der Französischen Revolution, verlassen die Benediktiner den Ort und er wird zu einem Gefängnis. Erst während des Zweiten Kaiserreichs wird mit den Restaurierungsarbeiten begonnen. Der Mont Saint-Michel wird 1862 zum historischen Denkmal erklärt. Die Pilger kehren zurück und der Tourismus entwickelt sich.

street mont saint michel

Spaziergang durch die gepflasterten Gassen.

Ein Touristenort

Jahrhunderts wurde der Mont Saint-Michel zu einem beliebten Reiseziel. Dieser hochreligiöse Ort zieht durch seine Authentizität und seine Erhaltung an. So entstanden immer mehr gepflasterte Straßen und zahlreiche Einrichtungen wie Geschäfte, Hotels und Gasthäuser.

auberge mont saint michel

Herberge der Mutter Poulard.

Die bekannteste Auberge am Mont Saint-Michel ist zweifellos die Auberge de „La Mère Poulard“. Berühmt wurde sie durch ihr souffliertes Omelett. Ein Erfolg, der seit 1888 ungebrochen ist! Die Geschichte wird auch heute noch geschrieben, während sich der Massentourismus entwickelt.

ticket mont saint michel road

Neue Fußgängerbrücke, die nicht für Autos zugelassen ist.

Um die Wildnis des Mont Saint-Michel zu schützen, wurde die 1878 erbaute Deichstraße, die das Festland mit dem Berg verband, 2015 abgerissen und stattdessen eine autofreie Brückenkonstruktion errichtet.

Besuchen Sie den Mont Saint-Michel und seine Abtei.

Mit Ihrem Mont Saint-Michel-Ticket haben Sie das Privileg, die Abtei und ihren herrlichen Panoramablick zu besichtigen. Die Abtei ist ein geschichtsträchtiger Ort mit mittelalterlicher Architektur und gotischer Kunst.

cloitre abbaye mont saint michel

Mit Ihrem Mont-Saint-Michel-Ticket haben Sie das Privileg, die Abtei und ihren herrlichen Panoramablick zu besichtigen. Sie können die Ecken und Winkel dieses geschichtsträchtigen Ortes erkunden, der von mittelalterlicher Architektur bis hin zu gotischer Kunst reicht.

cloitre abbaye mont saint michel

Kreuzgang der Abtei von Mont Saint-Michel.

La Merveille ist ein Komplex aus sechs Räumen auf drei Etagen, der die Seelsorge, den Weinkeller, den Rittersaal, das Refektorium, den Kreuzgang und nicht zu vergessen einen erhabenen gotischen Raum, den Gästesaal, umfasst.

ticket mont saint michel

Blick von der Abtei auf die Insel Tombelaine.

Planen Sie Ihren Besuch auf dem Mont Saint-Michel.

Ihre Eintrittskarte Mont Saint-Michel

Um die Benediktinerabtei und die verschiedenen Museen zu besuchen, ist eine Eintrittskarte erforderlich. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihr Mont Saint-Michel-Ticket online zu kaufen, können Sie vor Ort Zeit sparen und Warteschlangen vermeiden.

ticket mont saint michel

Typische normannische Häuser am Fuße der Abtei.

Zu welcher Jahreszeit kann man den Mont St. Michel besuchen?

Der Mont Saint-Michel ist das ganze Jahr über zugänglich, hat aber im Sommer von Mitte Juni bis Mitte September Hochsaison. Ein Besuch des Mont Saint-Michel im Frühling und Herbst ist ein guter Kompromiss, um von mildem Wetter mit schönem Licht und weniger Besuchern zu profitieren. Wenn Sie bei Ihrem Besuch vom Parkplatz aus zu Fuß gehen möchten, sollten Sie sich über die Gezeitenzeiten informieren (siehe hier).

ticket mont saint michel

Praktische Informationen

Rechnen Sie mit einer Stunde für den Besuch der Abtei, die dem Erzengel von Saint-Michel gewidmet ist. Bevorzugen Sie die frühen Morgenstunden, um den Menschenmassen zu entgehen. Jede Stunde des Tages bietet ein anderes Licht und andere Farben. Die religiösen Gottesdienste sind für alle zugänglich (gesungene Messen, Laudes oder Vesper je nach Programm).

#entdecken

#Öffnungszeiten
ticket parc guell horaire

Öffnungszeiten Mont Saint-Michel :
Jeden Tag.

Öffnungszeiten der Abtei : 
Täglich von 9:30 bis 16:30 Uhr.

Zeit, die Sie einplanen sollten :

Ein halber Tag.

#plan

map mont saint michel

Reiseplan

Zugang, um dorthin zu gelangen :

Adresse: Le Mont-Saint-Michel

schuttle bus mont saint michel

Kostenloser Bus-Shuttle zum Mont Saint-Michel.

Kostenloser Shuttlebus :

Vor Ort gibt es Busse, die die Besucher vom gebührenpflichtigen Parkplatz zum Mont Saint-Michel bringen. Dieser „Passeur“ getaufte, durchgehende Pendelbus ist kostenlos und bringt Sie zur Bucht. Vergessen Sie Ihr Mont-Saint-Michel-Ticket nicht im Auto.

parking mont saint michel

Planen Sie 45 Minuten Fußweg vom Parkplatz bis zur Abtei ein.

Zu Fuß gehen:

Zu Fuß benötigen Sie vom Parkplatz bis zur Abtei etwa 45 Minuten. Die Anlage ist für Menschen mit Behinderungen schwer zugänglich.

Mit dem Zug :

Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Pontorson, 9 km vom Mont Saint-Michel entfernt. Wenn Sie dort angekommen sind, entscheiden Sie sich für die öffentlichen Verkehrsmittel. Zwei regelmäßige öffentliche Linien setzen die Reisenden direkt in der Gemeinde ab, eine davon am Ortseingang. Wenn Sie am Bahnhof von Rennes ankommen (wo sich auch der nächste Flughafen befindet), sollten Sie wissen, dass ein Stadtbus bis zur Endstation der öffentlichen Linien fährt.

Mit dem Fahrrad :

Auf mehreren ausgeschilderten Routen können Sie den Mont Saint-Michel erreichen und dabei die wunderschöne Landschaft genießen. Wanderfreunde werden begeistert sein! Von Notre-Dame de Paris aus erreicht die Véloscénie, eine 450 km lange Radstrecke, die Bucht und durchquert dabei drei regionale Naturparks. Sie können auch über die Véloroute des plages du Débarquement (Fahrradroute der Landungsstrände) anreisen. Wenn Sie dort angekommen sind, ist die Gemeinde über die Passerelle-Brücke erreichbar, auf der Fahrräder erlaubt sind. Parken können Sie auf den Parkplätzen am Eingang von Les Fanils oder auf dem Parkplatz, in dem für Zweiräder reservierten Abschnitt.

parking mont saint michel

Parkzone des Mont Saint-Michel.

Mit dem Auto :

Von Paris über die Autobahn A13 (Richtung Caen) oder die Autobahn A11 (Richtung Le Mans). Von Nantes aus über die A84 (Richtung Rennes). Direkt neben dem Touristeninformationszentrum befindet sich ein Parkplatz, der für Autos, Motorräder und Wohnmobile zugänglich ist. Ein Teil davon ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich. Rechnen Sie mit 9,80 € für 24 Stunden in der Nebensaison und 15 € in der Hauptsaison mit Ihrem Auto. Bitte beachten Sie, dass Ihr Mont-Saint-Michel-Ticket keine Parkgebühren beinhaltet.

Anreise aus Paris :

Von Paris aus werden zahlreiche Ausflüge mit dem Bus und einem Reiseführer organisiert. Entdecken Sie diese Touren hier.

This site is affiliated with the Tiqets platform. Tiqets is the official partner of the monument to resell its tickets. For more information see our terms and conditions. Unofficial site. Our tickets are powered by Tiqets plateform.